• SIE Club Vaduz- der orange Stein im grossen Mosaik von Soroptimist International
  • SIE Club Vaduzfügte sich 2003 ins Netzwerk ein
  • SIE Club Vaduzund bewegte einiges.
  • SIE Club Vaduz"Eine weltweite Stimme für Frauen"
SIE Club Vaduz1 SIE Club Vaduz2 SIE Club Vaduz3 SIE Club Vaduz4

Unter dem Titel „Frauen bewegen Liechtenstein“ war das diesjährige Heringschmaus Treffen des Soroptimist International Club Vaduz der Kunstsammlerin und Buchautorin Anna Lenz gewidtmet. Vor dem Heringschmuss begrüsste die Präsidentin des Soroptimist Internationial die geladenen Gäste und Clubmitgliederinnen im Restaurant Gutwinski in Feldkirch und übergab anschliessend der Gastrednerin des Abends, Anna Lenz das Wort. In ihrer spannenden wie fesselnden Lesung aus Ihrem Buch „Starke Frauen für die Kunst“ berichtete Anne Lenz über ihre Interviews mit Gefährtinnen und Ehefrauen von berühmten Künstlern der ZERO-Epoche. Die unterschiedlichen Biografien dieser Frauen beschreiben die oft überwältigende erste Begegnung und die Intensität des Zusammenlebens mit einem Künstler, die Kindheitsträume, die eigenen beruflichen Wege oder die vollständige Widmung des Werks ihres kunstschaffenden Lebenspartners. Im Rahmen dieses interessanten und anregenden Abends lobte Anna Lenz den Soroptimist International Club Vaduz für sein Engagement und die intensive Gemeinschaftsarbeit an erfolgreichen Projekten, die Frauen in und über die Grenzen von Liechtenstein hinaus, helfen. Als krönenden Abschluss des Abends durfte der Soroptimist International Club Vaduz eine sehr grosszügige Spende von Anna Lenz entgegennehmen. Anlässlich einer Privatführung durch den „Weissen Würfel“ konnte Anna Lenz die Ausstellung der Hilti Art Foundation, die auch bekannte ZERO Kunstwerke zeigt, am folgenden Tag geniessen. 

  • I M G 7824
  • I M G 7825
  • I M G 7836
  • I M G 7837
  • I M G 7844

Events & Meetings


Jeden ersten Dienstag
Clubmeeting oder situationsbedingte Termine
Ort: Hotel Sonnenhof Vaduz
18.30 Uhr Beginn

Sonntag, 25.11.2018
"We stand up for woman" - Erleuchtung der Welt in orange für eine Zukunft ohne Gewalt.
Ort: Peter-Kaiser-Platz vor dem Regierungsgebäude Vaduz 
17.30 Uhr Beginn
Unter der Mitwirkung verschiedener Organisationen aus Liechtenstein